Die Werkzeugrolle für den Schrauber mit Stil

Mit „Made in Germany“ gewann GERONIMOX, die Deutsche Werkzeugrolle, den GERMAN DESIGN AWARD 2020

GERONIMOX GX23 brave red. The german tool roll is artfully tailored from the best full-grain cowhide leather and contains 23 first-class hand tools and accessories. Made in Germany. Foto: GERONIMOX PR

Zugegeben: Bei Werkzeug und dazugehöriger Werkzeugtasche denkt man natürlich oft an ölverschmierte Gabelschlüssel und Schraubendreher, und bei den dazugehörigen Werkzeugtaschen oder -rollen nicht weniger. Mit der formschönen und edlen Werkzeugrolle von Geronimox gehört bestes Handwerkzeug ab sofort zum gehobenen Lifestyle und macht was her im Haushalt, im chicen Sportwagen, im Classic Car und im Motorboot.

Qualitatives Werkzeug – formschön untergebracht

Feinstes Werkzeug, gerollt in edles Leder. Und alles „Made in Germany“. Eine Werkzeugrolle mit Stil mit der man seinem gehobenen Lebensstil treu bleibt. Mit der  Luxuswerkzeugrolle spricht das Start-up GERONIMOX aus Münster gezielt Menschen an, die einen anspruchsvollen Lebensstil pflegen. Wer Wert auf Qualität legt, will nicht im dunklen Keller in einer klappernden Kiste nach verdreckten Schraubendreher fischen.

Das Werkzeug, obwohl es von der Qualität her sicherlich dazu geeignet wäre, ist aufgrund seiner chicen Verpackung in edlem Rindsleder sicherlich nicht für den professionellen oder semi-professionellen (Hobby-)Handwerker gedacht, sondern vielmehr für diejenigen, die eher auf Handwerker vertrauen, aber ab und an natürlich auch mal Werkzeug brauchen, um kleinere Dinge selber zu reparieren.

Umfangreicher Inhalt

Die Kollektion der Werkzeugrolle umfasst 23 Werkzeuge von 8 deutschen Werkzeugspezialisten, abgestimmt auf die Herausforderungen für die man das Werkzeug benötigt. Von den Zangen bis zu den Messzeugen in höchster Qualität und selbstverständlich mit dem angemessenen Zubehör – vom Dübel bis zur Schraube. Und alles hergestellt in Deutschland.

Sauberes Werkzeug kein Widerspruch zum Handwerke(l)n

Eigentlich ist das ölverschmierte Image der Schrauber und Handwerker ein nicht mehr ganz so zeitgemäßer Mythos. Oder es gibt sauberes Arbeiten genauso, wie es nicht-sauberes gibt; vielleicht nicht in der Fifty-Relation. Nicht umsonst gibt es zum Beispiel span- und schmierstoff-absaugende Arbeitstische, um einzelne Arbeitsschritte so sauber wie möglich zu halten, und nicht umsonst gibt es Werkstätten, wo die Arbeiter in klinisch-reinen Overalls und Handschuhen am Werkeln sind. Gerade in Werkstätten von High-End-Produkten sieht man absolute Ordnung und nahezu staubfreie Sauberkeit, denkt man an Werkstätten aus dem Motorsport, speziell der Formel 1 oder auch an High-Performance-Tuner, wo man sich eher in einem Operationssaal vermutet, als in einer Werkstatt.

Als Inspiration dienten das OP-Besteck in der Medizin sowie das Mise en Place in der Sterneküche

Beim Thema Design haben sich die Menschen hinter dem Startup aus Münster ebenfalls Gedanken gemacht: Warum kann eine Werkzeugtasche nicht aussehen wie ein exklusiver Weekender und fabelhaft organisiert sein wie ein Cockpit? In der maßgeschneiderten Werkzeugrolle aus hochwertigem, vollnarbigem Rindsleder liegt jetzt alles an seinem Platz bereit und wartet so aufgeräumt auf seinen Einsatz. Und außerhalb der Einsätze ist das Werkzeug gut untergebracht in der cicen Lederverpackung. Die “Deutsche Werkzeugrolle” wird von Hand gefertigt in einer Ledermanufaktur bei Weimar, die seit den 1990er Jahren Taschen und Koffer für Luxusmarken herstellt.

Nicht nur die Optik, auch die Haptik wird entsprechend bedient: Hierfür verantwortlich sind die Kompositionen aus Glattleder und / oder Nubukleder, für die Zubehörtasche und den Lederbesatz auf den Etuis und auf dem Griff des Weather Wrap. Die Etuis sowie das Weather Wrap selber sind aus Cordura und farblich auf das Leder abgestimmt.

Award-winning Design inklusive

In der offenen Seitenansicht wird das Konstruktionsprinzip sichtbar: Die Werkzeugrolle wird zur Hälfte klassisch gerollt und dann wie eine Tasche geklappt und verschlossen. Dieses eigenständige Design ist bereits prämiert. Beim German Design Award 2020 erhielt GERONIMOX in der Kategorie „Excellent Product Design – Luxury Goods“ die „Winner“-Auszeichnung.

Eine klasse Geschenkidee für den Mann mit Stil

Die Werkzeugrollen von GERONIMOX sind eine tolle Geschenkidee. Wenn eine Frau (mal wieder) nicht weiß, was sie dem Liebsten schenken soll, so ist solch exklusive Werkzeugtasche eine gute Idee, selbst wenn schon Werkzeug im Haushalt vorhanden ist. So eine Werkzeugtasche macht was her und ist ein Statement zum gehobenen Lifestyle. Auch in Männerfreundschaften oder von Vater zu Sohn darf so eine Werkzeugrolle als Geschenk vorkommen; als Geburtstagsgeschenk oder zum Ende des Studiums, als Gratulation zum Abitur oder sogar zum neuen Haus ist es ein Geschenk mit Nutzen aber auch mit hohem Symbolcharakter.

Erhältlich ist die Werkzeugrolle über den Online-Shop von Geronimox. Es gibt sie in den Farben Brave Red, Deep Brown und Steel Grey, jeweils mit einem passenden Weather Wrap als Schutz.

Bleibt vielleicht noch allen Besitzern der Werkzeugrolle mit auf den Weg zu geben, das Werkzeug nach Benutzung immer gut zu putzen, bevor man es zurück in die Werkzeugrolle steckt. Damit die Werkzeugrolle lange schön bleibt. Obwohl: Ein wenig Patina darf sie schon bekommen, wie eine gute Lederjacke auch. So lebt auch eine Werkzeugrolle und erzählt von ihren Einsätzen.

Detail shot of GERONIMOX GX23 the german tool roll brave red layed open. Gedore spanners, BMI measuring tools, Martor cutter – all the tools in their tailor-made fixings. Foto: GERONIMOX PR
Detail shot of GERONIMOX GX23 the german tool roll brave red layed open.
PUK saw, Felo Screwdrivers, Picard hammer, Inbus set – all the tools in their tailor-made fixings. Foto: GERONIMOX PR
GERONIMOX GX23 brave red. The german tool roll is artfully tailored from the best full-grain cowhide leather and contains 23 first-class hand tools and accessories. Made in Germany. Foto: GERONIMOX PR

 

Über Redaktion 121 Artikel
Rascasse Motor Revue ist ein Special Interest Premium Magazin online über automobilen Lifestyle und Luxus für einen distinguierten, anspruchsvollen Leserkreis. Das redaktionelle Konzept setzt auf Niveau in der Contentauswahl und beobachtet die automobile Szene mit dem richtigen Händchen für das Besondere, bedient aber auch affine Themen ergänzend zum automobilen Hauptthema.