BENTLEY CONTINENTAL GT CONVERTIBLE: DER INBEGRIFF DES GRAND TOURER-CABRIOLETS

Foto: Bentley

Die dritte Modellgeneration verkörpert Bentleys geballtes Grand Touring-Know-how. Athletisch-markante Linien unterstreichen das elegante Karosserie-Design des GT Convertible, das mit offenem ebenso wie mit geschlossenem Verdeck beeindruckt. Edelste handgefertigte Materialien und Fahrzeugtechnologien verbinden sich harmonisch zu einem vernetzten, individualisierten Interieur.

Das Bentley Rotating Display bietet Kunden die Möglichkeit, der Digitalisierung zu entgehen.

Das elegant geschnittenes Cabriolet-Verdeck öffnet sich innerhalb von 19 Sekunden und gibt Blick auf erlesenes, handgefertigtes Interieur der Luxusklasse frei. Erstmals zeitgemäßes Tweed-Verdeck verfügbar. Stilvoll leise: einzigartiges Faltdach bietet sportlichere Optik und Geräuschreduktion um drei Dezibel.

Das Interieur des neuen Convertible GT ist so leise wie das des Coupé der Vorgängergeneration. Ganzjähriges Grand Touring bei offenem Verdeck dank durchdachter Komfortfunktionen. Kraftvolles, agiles Fahrerlebnis durch W12-Motor mit 635 PS, Achtgang-Doppelkupplungsgetriebe und neueste Fahrwerkstechnologien. Cabriolet-Rohkarosserie jetzt mit 20 % weniger Gewicht und 5 % höherer Steifigkeit. 0-100 km/h in 3,8 Sekunden, Höchstgeschwindigkeit 333 km/h

 

 

Über Redaktion 206 Artikel
Rascasse Motor Revue ist ein automobiles Lifestylemagazin bzw. ein Lifestyle-Automobilmagazin. Ein Online-Magazin für Automobil-Enthusiasten mit Benzin im Blut. Ein Magazin über automobile Leidenschaft. Rascasse Motor Revue versteht sich als Special Interest Premium Magazin online über automobilen Lifestyle für einen distinguierten und anspruchsvollen Leserkreis. Das redaktionelle Konzept setzt auf Niveau in der Contentauswahl und beobachtet die automobile Szene mit dem richtigen Händchen für das Besondere in der Automobilwelt. Auf Rascasse Motor Revue lesen Sie Interessantes zu den Themen Oldtimer und Youngtimer, Classic Cars, Cabriolet und Roadster, 4x4 und SUV; aber auch zu Supersportwagen, Sportwagen und Greencars. Außerdem zum Thema Caravans, Motorrad und Rennsport. Rascasse Motor Revue bedient auch affine Themen aus den Bereichen Lifestyle, Fashion, Art, Design, Gadgets, Technik, Travel, Genuss und Sport, sowie Metropolitan Trends; alles ergänzend zum automobilen Hauptthema des Automagazins.