Der MINI Cooper SE Countryman ALL4

Der Mini Countyman

Kompakt, wendig und mit viel Liebe zum Detail kommt der neue MINI Cooper SE Countryman ALL4 daher und ist optisch definitiv ein Blickfang. 

Der MINI Cooper SE Countryman ALL4 ist als Plug-In Hybrid erhältlich. Die Batterie der neuesten Generation ermöglicht eine rein elektrische Reichweite von bis zu 52 Kilometern. Das umweltschonende Fahrerlebnis ist ideal für kurze Strecken wie etwa einem Einkauf in der Stadt. In rund 5 Stunden ist der MINI Cooper SE Countryman ALL4 über eine 230-Volt-Haushaltssteckdose wieder aufgeladen. Zusätzliche Hardware oder eine Installation zum Laden sind nicht erforderlich. Ein 1-phasiges Ladekabel ist serienmäßig enthalten. Für längere Wege verfügt der 220 PS starke MINI über einen hocheffizienten Verbrennungsmotor.

Äußerlich überzeugt das Modell durch sein typisch markantes Design. Im Vergleich zu Vorgänger Modellen erstrahlt der Frontgrill in neuem Design, die LED Rückleuchten wurden im ikonischen Union Jack Design gestaltet. Weitere Designakzente wurden durch Elemente in Piano Black gesetzt.

Im Wageninneren überzeugen die MINI Electric Design-Elemente und hochwertige Materialien. Das multifunktionale Display passt perfekt zum hochauflösenden Touchscreen in der Mittelkonsole. Ein MINI Head-up Display ergänzt die funktionalen und zugleich stylishen Informationsanzeigen. Die High Performance-Lautsprecher des Harman Kardon Soundsystems sorgen für einen erstklassigen Klang und bilden ein weiteres Highlight in der Innenausstattung.

Bei der Konfiguration des MINI Coopers SE Countryman ALL4 stehen 9 verschiedene Farben zur Auswahl. Auch die Felgen, Spiegelklappen oder die beliebten Motorhaubenstreifen lassen sich, wie vieles andere mehr, je nach Bedarf und Wunsch konfigurieren.

(Foto: Pixabay)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*