E-Bike und Klapprad = Mate.Bike

Foto: Mate.Bike PR

An E-Bikes haben wir uns ja langsam gewöhnt und finden es auch cool. Bei Klapprad denken wir aber immer noch an die Dinger aus den 60ern (… oder waren es die 70er???) mit diesem großen schwarzen Drehverschluss aus Bakalit. Aber was Mate:Bike aus Dänemark (wir hätten schwören können, dass es aus Holland kommt) da im Programm hat, kann sich sehen lassen und ist eine richtig coole Geschichte.

Das Mate.Bike vereint E-Bike und Klapprad auf sehr coole, lässige Weise. Und der Vorteil beim Klapprad. Mann kann es immer problemlos beim Reisen mitnehmen. Im Zug, im Bus, im Auto. Unser erster Gedanke war, dass die Yachties und Motorbootler dieses Item lieben werden. Platzsparend untergebracht, Fahrrad, und noch Unterstützung via Elektromotor.

Wir sagen “Daumen hoch”!

Foto: Mate.Bike PR
Über Redaktion 121 Artikel
Rascasse Motor Revue ist ein Special Interest Premium Magazin online über automobilen Lifestyle und Luxus für einen distinguierten, anspruchsvollen Leserkreis. Das redaktionelle Konzept setzt auf Niveau in der Contentauswahl und beobachtet die automobile Szene mit dem richtigen Händchen für das Besondere, bedient aber auch affine Themen ergänzend zum automobilen Hauptthema.